Burkina Faso

Wir wollen hier nur ganz kurz die wichtigsten Fakten zu Burkina Faso präsentieren. Viel mehr Informationen findet man unter den am Ende abgegebenen Links.

  • Burkina Faso ist ein Staat in Westafrika – der früherer Name war Obervolta
    • war eine französische Kolonie
    • grenzt an die Sahelzone
    • die Landessprache ist Französisch, dominierende Ethnie sind die Mossi, deren Sprache ist das Mooré
    • es gibt Vielzahl von Ethnien und Sprachen, die ohne größere Probleme zusammen leben
    • ca. 13.730.258 Einwohner, die Hauptstadt ist Ouagadougou mit ca. 1.273.355 Einwohner
    • die Lebenserwartung beträgt ca. 52 Jahre
    • nur ca. 21.8% der Bewohner können lesen und schreiben
    • es gibt kaum Industrie und nur wenig Bodenschätze, die Landwirtschaft ist der wichtigste Wirtschaftszweig
    • es gibt große Probleme mit Trockenheit bzw. Wüstenausbreitung

Burkina Faso in Afrika

Detailkarte von Burkina Faso

(Zur Vergößerung bitte auf die Karten klicken)

Weiterführende Informationen findet man hier:

Auf den hier verlinkten Seiten gibt es Nachrichten aus Afrika und daher auch aus Burkina Faso, und zwar von Senega und von allAfrica . Auch BBC und RFI (Radio France International) berichten regelmäßig.

Comments are closed.